rock-gear

Frust

DieDenkaz Cover - Musiker des Jahres - MusikNah

Frust – DeutschRock von Roger le rock.

Kein Hardrock, sondern klassischer Rock, der viel Gefühl vermittelt.

In den Songs selber kommen interessante und nicht immer berechenbare Soundeffekte vor, wie in „Eine Fee“, das verschafft der Musik einen gewissen Wiedererkennungswert.

„Wenn ich heim komm“ hebt sich vom klassischen Rocksound ab, denn in diesem Song finden sich viele Blueselemente wieder, die zum Mit klatschen animieren. Mit ehrlichen Texten schafft es der Einzelkünstler seine Zuhörer für sich zu gewinnen, was in „Mein Sohn“ deutlich wird.

Besonders im Kopf blieb der Refrain von „Bei dir“, hier gefällt uns die Melodie in Kombination mit dem Gesang sehr gut. Dass es Roger le rock nicht nur gesanglich drauf hat, beweist er mit einem coolen Gitarrensolo im Song „Weiße Tauben“.

Besonders zu erwähnen ist, dass der Einzelkünstler seine Musik in Eigenregie produziert. Musik, Texte, Mix,  Arrangement alles macht er in seinem eigenen kleinen Studio.

Zwar gibt es sicherlich Qualitätsunterschiede zu teuer produzierten Alben, doch die Liebe und Leidenschaft macht „Frust“ aus!