#39 Sral

Sral ist hip hop Künstler aus dem Saarland, aber ohne das ganzen „Möchtegern Vorstadtgangster getue“.

Der Rapper erzählt aus seinem Leben und verarbeitet meine Erfahrungen. Zu seinen Vorbildern gehören unter anderem Künstler wie der Berliner Rapper „Mach one“ und „die bassboxxx crew“. Er feiert den guten alten Rap mehr wie das was heutzutage an dem Mann gebracht wird, da fehlt ihm einfach die Authentizität. Es ist ihm wichtig, dass Musik etwas wiedergibt. Daher macht unser Musiker der Woche Gewinner auch diesen deepen Rap und erzählt was in ihm vorgeht.

Angefangen zu schreiben hat der Rapper 2010, doch wirklich aktiv wurde er erst später. Gemeinsam mit seinem Kollegen Dan-L, der schon etwas länger im Geschäft ist,  nahmen sie die ersten Tracks auf.

Im April 2018 brachte Sral seine EP „SchickS(r)al“ raus, welche als free Download erhältlich ist. Diese war mit knapp 1100 Downloads sein bisher persönlich größter Erfolg.  Ende Oktober diesen Jahres erscheint eine neue Platte „Identitäten“, welche ebenfalls zum free Download erhältlich sein wird. Für die Zukunft will der Einzelkünstler weiterhin Musik machen, dabei ist es ihm wichtig Spaß zu haben und sein Gesicht nicht zu verlieren.